Für die Region Lüneburg, Uelzen und den Landkreis Harburg haben wir die Zusammenstellungen von verlässlichen Betreuungsangeboten und Reisen bereits online gestellt, auch unsere eigenen Kinderbetreuungsangebote sind in Planung. 

Zur Ferienbetreuung 2021

Wie geht es Familien inder Coronakrise? Befürchten Sie einen Rollback in tradierte Geschlechterrollen?

Die Ergebnisse und Präsentationen der Veranstaltung am 20. Januar 2021 können Sie in Kürze hier herunterladen: www.landkreis-lueneburg.de/gleichstellungsbauftragte

familienumfrage

Spitzenkräfte. Porträts von Frauen in Führungspositionen

mit Marie-Louise Braun

In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten Landkreis Lüneburg und dem Gleichstellungsbüro der Leuphana Universität Lüneburg

titel spitzenkraefte m l braun ansicht Frauen leisten viel – und führen selten. Wie es Frauen gelingt, eine Führungsposition zu erreichen, zeigt Marie-Luise Braun in ihrem Buch „Spitzenkräfte“. Darin porträtiert sie Frauen verschiedener Führungsebenen und Branchen, wie Prof. Dr. Antje Boetius (Leiterin Alfred-Wegener-Institut), Hiltrud Werner (VW-Vorstand), Natalie Müller-Elmau (Leiterin 3sat) und Dr. Ellen Ueberschär (Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung), aber auch Handwerkerinnen und Beraterinnen. Die Autorin liest aus ihrem Buch und diskutiert mit den Teilnehmerinnen: über fördernde Strukturen, über Möglichkeiten, Hindernisse zu überwinden, über den Umgang mit Nieder-lagen. Sie zeigt Punkte auf, mit denen sich Frauen auseinandersetzen sollten, die in Führung gehen wollen.
Dr. Marie-Luise Braun ist Journalistin, Autorin und Dozentin. Sie studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg und promovierte über Umweltjournalismus.

Die Veranstaltung findet als Zoom-Meeting statt. Die Zugangsdaten gibt es nach der Anmeldung bei Annette Mücke, Telefon 04131 303968 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

In Kooperation von feffa e.V., dem Unternehmensnetzwerk Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg e.V. und dem Überbetrieblichen Verbund Frau & Wirtschaft Lüneburg.Uelzen e.V. Je nach Situation finden alle veranstaltungen in Präsenz oder Online statt!

Workshops und Erfahrungsaustausch für Frauen in Leitung und Führung aus allen Branchen 

pdfThemen & Termine Kompetent leiten Lüneburg 2021

pdfThemen & Termine Kompetent leiten Winsen 2021

Der Dreh- und Angelpunkt zur Bindung von Mitarbeitenden ist die Zufriedenheit. Neben der Work-Life-Balance und dem Gehalt ist ein entscheidender Faktor, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gemäß ihren Kompetenzen richtig einzusetzen, zu fördern und wertzuschätzen. Ein kompetenzorientierter Einsatz der Mitarbeitenden liegt auch im Interesse einer effizienten und ressourcenorientierten Unternehmensführung. Ziel eines Kompetenzmanagements ist es deshalb, die betrieblichen Potenziale im Bereich der Mitarbeiterkompetenzen effektiv zu nutzen und zielorientiert zu entwickeln.